Donnerstag, 30. Oktober 2014

Der Einzug


Ich hinke hier am Blog gerade hinterher, weil wir (dank Telekom) immer noch keine Internet haben. 
Am 9. Oktober haben wir den Umzug begonnen. Die größten und schwersten Teile ließen wir uns an diesem Tag von den Wichtelmännern transportieren, alles andere haben wir in den letzten Tagen mit unserem Auto selbst transportiert. Heute sind wir damit endlich fertig, die "alte" Garage ist leer und das Gärtchen aufgeräumt. Den Fliederbusch, den Winterjasmin und einen großen Farn haben wir heute noch ausgegraben und in Töpfe gepflanzt, die Fische sind aus dem Brunnen ins Aquarium umgezogen.






























Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über deinen Kommentar!
Bitte beachte, dass die Kommentare von mir moderiert werden und es deshalb auch mal etwas dauern kann, bis sie hier erscheinen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...